nennt die die AOK Rheinland/Hamburg ihren Förderpreis für das Thema Kinder- und Jugendgesundheit.

Gesucht werden gesundheitsfördernde Projekte wie z.B. zur gesunden Ernährung, zu Bewegung, Stressbewältigung oder Suchtmittelvermeidung sein. Die Projekte dürfen bereits laufen bzw. nicht länger als ein Jahr abgeschlossene sein.

Mitmachen können alle, vom ABC-Schützen bis hin zum Jugendlichen. Den ersten drei Plätzen winken Geldpreise.