Schon April ?

Oder wie soll man die Meldung bei silicon.de verstehen: ‚Briten polstern Laternen für SMS-Schreiber‚ ?

Angeblich ist in London in der Szenestraße Brick Lane ein Test mit gepolsterten Straßenlaternen am Laufen. Damit sich die SMS Tipper nicht die Birne stoßen.

Über Google gesehen das ShortNews bereits am 8. März darüber berichtet hat. Ursprung ist dieser Bericht aus der Daily Mail vom 4. März.

Und es handelt sich um eine Werbeaktion von 118.com einer Telefonauskunft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.