Was macht die FTD mit ihrer Artikelserie Web-Stars aus Europa ? Die ersten vier Artikel der Serie sind plötzlich kostenpflichtig geworden. Und das nach dem sie monatelang offen im Netz zu lesen waren ?!

Andere dagegen (Spiegel Wissen wie berichtet) machen ihr Archiv frei zugänglich.

Was ist nun innovativer und bindet Leser ?