Wir müssen jetzt handeln, um unser Klima zu retten

Kein Thema ist wohl für die Menschheit wichtiger als der Klimawandel, der inzwischen für alle immer sichtbarer und unbestreitbar ist. Auch wenn die Leugner und Ignoranten lautstark sind, es ändert nichts an den Tatsachen!

Daher war ich auf dieses Buch neugierig und habe es mir als Hörbuch angehört. Im Dialog mit sich selbst geht Fred Vargas dem Thema Klimawandel nach und fragt sich, weshalb bisher kaum etwas geschehen ist und so viele Menschen die Gefahr nicht sehen (wollen).

Dieses Buch ist sein Appell an jeden von uns endlich aus der Erstarrung sich zu lösen und etwas zu tun! Anfangen und nicht auf andere warten bzw. die eigenen Möglichkeiten immer wieder kleinreden. Wenn alle etwas beitragen wird es in der Summe gewaltige Auswirkungen haben. Daher fangt endlich an!

Retten wir die Welt oder wir werden mit ihr zusammen untergehen.

Es wird teuer, es wird uns weh tun und gewohnte Dinge sind vielleicht nicht mehr möglich und werden viel teurer als wir uns es jetzt vorstellen – die Alternative dagegen ist viel schlimmer, wir, unserer Kinder und Enkel haben dann keinen Lebensraum mehr.
Da sollte die Entscheidung eigentlich nicht schwer fallen und jeder sollte seine Möglichkeiten nutzen um etwas zu unser aller Rettung beizutragen!

Fred Vargas

Klimawandel – Ein Appell

Limes Verlag (26. Juli 2021)
288 Seiten

Buch 14,00€
eBook 12,99€

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.