Wie gestalte ich meinen Garten für Vögel so um das diese einen optimalen Lebensraum vorfinden? Das Buch ‚Ein Garten für Vögel‚ aus dem Kosmos Verlag bietet viele Tipps und Hinweise um Deinen Garten möglichst gut für Vögel herzurichten.

Dafür gibt es Hilfestellungen zur Gestaltung des Gartens, welche Pflanzen passen dazu und wie sieh deren Anordnung für die Tier idealerweise aus. Im Weiteren gibt es im Buch praktische Tipps für Nistkästen mit Bauvorschlägen und deren Pflege über das Jahr. Natürlich darf auch das Thema Fütterung nicht fehlen, wie Fütter ich Vögel eigentlich heutzutage? Gelten Omas alte Methoden noch und wie kann ich selbst Vogelfutter herstellen?
Abgerundet wird das Buch mit einer Reihe von Porträts unserer Heimischen Vogel- und Pflanzenwelt. Mit den Fotos und Beschreibungen bin sogar ich in der Lage einzelne Vogelarten zu erkennen. 
Wer mag holt sich zum Buch die kostenlose Kosmos Plus App auf sein Smartphone, lädt sich darin die Inhalte zum Buch herunter und kann dann weitere Informationen, Tonmaterial  und Bilder ansehen.

Mir gefällt die kompakte Form des Buches als Einstieg in die Vogelwelt in meinem Garten völlig aus. Alles Wichtige ist enthalten und die bebilderte Vorstellung der Vogelarten hilft beim Erkennen welche fliegenden Freunde da gerade anwesend sind. Wer viel Vorwissen hat oder tiefer in das Thema einsteigen möchte wird sich mit diesem Buch aber schnell langweilen, für Anfänger ist es dagegen ideal.

Hinweis: Ein Exemplar des Buches wurde mir vom Verlag kostenfrei für diese Rezension zur Verfügung gestellt.


Simone Kern

Ein Garten für Vögel

Franckh Kosmos Verlag – Auflage: 2 (11. April 2019)
80 Seiten

Buch 8,99 €