Acht Mal durch die Nacht

ist ein multimediales Projekt der Redaktionsvolontäre des Hessischen Rundfunks (hr). Warum ich das hier vorstelle? Weil es ein Projekt ist das es verdient!

8malnacht

Ich bin selbst erst über den Newsletter Morgenpost der Krautreporter darauf aufmerksam geworden, dann die Webseite 8 mal nacht angeklickt und hängen geblieben…

Acht Redaktionsvolontäre des hr zeigen hier was Nachts in Hessen abgeht.

Ob Prostituierte, illegaler Sprayer oder Obdachlose am Flughafen – die Reporter haben Menschen getroffen, die einen besonderen Bezug zur Nacht haben. Dafür sind sie in die Nacht eingetaucht und bis an ihre Grenzen gegangen.

Sie haben sich in eine Telefonsex-Hotline eingeklinkt, im Kasino ihr letztes Geld verzockt oder sich bewusst Schlafentzug ausgesetzt.
8 Geschichten, 8 Blickwinkel auf die Nacht

Spannend zu lesen, zu sehen und zum staunen – eine, den meisten fremde Welt, tut sich auf. Großartiges Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.