Schlagwort-Archive: GreenIT

Green IT

mit diesem Buzz Wort wird inzwischen überall geworben, ob nun die Hersteller, Rechenzentrumsbetreiber oder die gesamte Branche unisono auf der CeBit dieses Jahr. Alle sind green

Heute berichtet das Hamburger Abendblatt über den Stromverbrauch durch das Internet beim download einer elektronischen Zeitung. Das verbraucht umgerechnet genauso viel Strom wie ein kompletter Waschgang einer Waschmaschine .

„Für den Download eines „E-Paper“ werden eine große Datenmenge und ein hoher Energieaufwand benötigt, insgesamt 0,85 Kilowattstunden, sagte Berliner Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT)-Experte Siegfried Behrendt auf der CeBIT in Hannover.“

Wow, das klingt nach sehr viel – allerdings wird die Berechnung des Verbrauchs für diese Aussage in dem Artikel nicht genauer beschrieben. Was ist alles in diese Zahl eingeflossen? Also mal wieder Schlagwortjournalismus mit dem Ansatz den Leser für dumm zu verkaufen.

Das Thema Green IT ist zu wichtig, dass es durch solche Meldungen kaputt geredet/berichtet werden darf. Aufklärung und nachvollziehbare Meldungen bitte !

Darum weitere Infos über den Vortrag von der CeBit im download des IZT…  (*gg*)