Schlagwort-Archive: Funknetze

Funknetz per Robo

Das Militär treibt ja so manche Entwicklung, so berichtet Technology Review nun über ein auf drei Jahre angelegten Forschungsvorhaben der US-Militärforschungsbehörde DARPA.

Mit drei Millionen Dollar ausgestattet soll die Firma iRobot (die stellen bisher Haushaltsroboter her *gg*) einen kleinen Roboter zum mobilen Aufbau von Funknetzen entwickeln. In städtischen Kampfeinsätzen sind heute die Funknetze vielen Störungen unterworfen und das soll durch die kleinen Bots verbessert werden. Sie bilden mobile Ad-Hoc-Netze, die sich selbst „reparieren“ und umgestalten sollen. Der Bot soll möglichst klein sein (ein Liter), mobil, 10 Stunden funktionieren und nur 100 Dollar kosten.

Der Funkbot wäre meiner Meinung nach ideal für Katastropheneinsätze. Dort wo die Infrastruktur zerstört wurde und wo die Zeit bis zum Aufbau soliderer Lösung zu lange dauern würde, da könnten diese Bots super schnell eine Kommunikationsplattform bereitstellen. Das wäre ein sinnvoller Einsatz von Technik!