VoD der Telekom nun offen

Wie Heise online bereichtet, steht nun das Video on demand (VoD) Angebot der Telekom allen Kunden offen. Bisher war es den T-Home-Kunden vorbehalten. Unter Videoload stehen fast 3000 Filme zur Verfügung.

Da hat sich der Riese ja direkt mal bewegt, aber die Zukunft liegt in solchen Angeboten. DVD und die lange im unseligen Streit festgesteckten Nachfolgerscheiben werden es immer schwerer haben, Player ade – Breitband-Internet machts möglich.

Allerdings ist auf der Seite von Videoload bisher nichts von der Angekündigten Öffnung zu finden – Teleko: Update bitte !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.