Der Weg zum Mauerfall 1989 – nacherzählt auf Twitter

Dieses Jahr jährt sich der Mauerfall am 9. November zum 25. Mal. Ohne dieses Ereignis gäbe es meine Familie nicht.
Zeit einmal zurück zu schauen und die unfassbaren Dinge dieser Tage noch einmal nachzuerleben. Zum Beispiel auf Twitter mit @Mauerfall89, einem Projekt der Stasi-Unterlagen-Behörde, des Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam (ZZF Potsdam) und von BILD.

Mauerfall_twitter

Das Projekt erzählt – wo auch immer möglich in Echtzeit – von den atemberaubenden Ereignissen auf dem Weg zur friedlichen Revolution und zum Mauerfall im November 1989. Die mehr als hundert Tweets werden teilweise bisher noch unveröffentlichte Originaldokumente unter anderem der Stasi, des Auswärtigen Amtes und der Polizeiarchive enthalten.

Ab 19. August geht es los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.