100 Jahre Jugendherbergen

Die Jugendherbergen werden dieses Jahr 100 Jahre alt. Die Dinger kennt wohl jeder noch von Klassenreisen oder ähnlichen Gruppenfahrten. Aber was für eine Entwicklung ist inzwischen geschehen. Die heutigen Herbergen sind kein Vergleich mehr zu meiner Erinnerung.

Modern, meist gut ausgestattet und mit viel Programmangeboten für alle Altersgruppen, so sieht es heute dort aus. Und ich werde sicher auf diese Möglichkeiten der Übernachtung zurück kommen, wenn die nächsten Touren mit den Kidds anstehen. So ein Erlebnisform bietet kein Hotel. Bei meinen Erinnerungen an alte Radtouren gehören die Herbergen fest dazu. Irgendwie ist das eine andere, ruhigere Art zu reisen.

Bookmark and Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.